Eine sehr gut gemachte Reportage über die uns allen bekannte „Abzocke im Fernsehen“. Auch über den Aktivismus von Stefan Niggemeier wird entsprechend berichtet. Für das Wochenende ohne den Glotzenkonsum finde ich diese Ausgabe von blogmedienTV daher absolut sehenswert!


Link: sevenload.com

Die weiteren Themen dieser Ausgabe sind neben den Tricks der Hütchenspieler bei 9Live und Co.: Wie Werbebotschaften in Radiobeiträge gelangen und die ungewöhnlichen Recherchen eines Dortmunder Radioreporters… na bitte!

Sehr schade finde ich jedoch, dass blogmedienTV in Zukunft nur noch ein monatliches Magazin sein soll. Gerade die Aktualität einer über das Internet gestreuten Sendung wie blogmedienTV überzeugte mich von den Themen. Ein monatliches Magazin gerät mitunter in die Vergessenheit in unserer schnellebigen von RSS geprägten Zeit. Die für mich maximal akzeptierende Zeit zur Überbrückung einer Wartepause stellt sich meist auf eine Woche ein – andere Sendungen gewinnen dann an Relevanz… ich hoffe, dass blogmedienTV dennoch einmal in der Woche ausgestrahlt wird. Macht was draus!

3 Kommentare
  1. Horst Müller sagte:

    Hallo Mike,

    Danke für die nette Kritik zu blogmedienTV 14. Wir bedauern es selbst am meisten, dass wir die wöchentliche Produktion nicht durchhalten können. Der zeitliche Aufwand ist mit rund zwei Produktionstagen einfach zu hoch. Aber es geht weiter – an jedem Ersten des Monats.

    Viele Grüße
    Horst Müller

  2. Farlion sagte:

    @Horst

    Ich bin durch Mike erst auf Euch aufmerksam geworden und muss sagen, es gefällt mir. Auch wenn es nur noch monatlich kommt, ich habe den Feed vorsorglich schonmal abonniert.

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Link: sevenload.com und Sichelputzer […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.