Lasso bereit? Peitsche am Gürtel? Vielleicht noch ein knackiges Motto parat? Dann ist man bei der DealJagd der Social-Shopping-Plattform DealJäger richtig.

Wenn nicht, dann bitte nicht weiterlesen! Ist eh nur was für shoppinggeile Leute interessant. Amüsant finde ich dabei, dass die neue Preissuchmaschine einige Anbieter am Markt nach dem Prinzip „Menschen gegen Maschinen – wer findet die besseren Preise?“ in ihren Ergebnissen durchforstet und alles als ein zentrales Ergebnis kombiniert.

Dealjagd.de ist ein reiner Preisvergleich, der schnell, transparent und unabhängig die besten Deals im Netz präsentiert, die häufig nur von Menschen gefunden werden.

Gut, dann schauen wir mal was man da so finden kann und ja, es geht wirklich. Mit einigen netten Ajax-Ladefunktionen kann man auch so gleich nach dem Terminator suchen. Ich frage mich nun, ob auch andere Shopping oder Social Commerce Anbieter in der Preissuchmaschine integriert werden – oder ob da vorerst etwas Kohle fließen muss.

1 Antwort
  1. Marlon sagte:

    besser spät als nie..

    Natürlich sind alle Preisvergleiche, besonders auch andere Social-Commerce-Plattformen, eingeladen, sich bei der Dealjagd mit dem Suchgespür der Dealjäger zu messen – völlig umsonst, mit Handkuss.
    Für die Einbindung benötigen wir nur eine Seite auf der Produkte und eindeutige Preise stehen, à la Dealjaeger.de. Falls vorhanden, bitte gerne melden.

    Gruß
    Marlon vom Dealjaeger.de-Team

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.