Eine der größten deutschen Zeitungen hat sich ein Facelifting im Internet gegönnt. Die ZEIT erstrahlt in neuem Glanz. Der ganze Hintergrund und damit die ganze Wahrheit liest sich im Blog der Redaktion – und das sogar in wahrlich gewaltigen Ausmaß. Viel Erfolg mit dem „zeitgemäßen“ Auftritt… mit Kommentaren und im Blog auch mit Trackbacks! ;)

3 Kommentare
  1. niels | zeineku.de sagte:

    Deutlich zwiegespalten ist mein Eindruck.

    Positiv: Sie wollen auch durchs Layout kommunizieren, was sie in den letzten Jahren geworden sind – ein Nachrichtenportal, das es auch mit den großen aufnehmen kann.

    Negativ:

    -Es sieht unaufgeräumter aus als vorher (trotz der gegenteiligen Intention)

    -Die Javaverscriptung der Artikellinks ist ganz übel und erschwert die Navigation. Außerdem ist es völlig unnötig. Nachbessern, bitte.

  2. Boris sagte:

    Wenn denn Links auf Überschriften und Artikel-Exzerpten nicht mit 404-Fehlermeldungsseiten beantwortet würden,
    dann könnte man sogar ganze Artikel lesen.

    Ganz ganz ganz schlecht! Todes-Kriterium sozusagen.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.