Soeben habe ich einfach mal an den lieben Tech Support von Technorati geschrieben. Seit etlichen Tagen ist mein Link Counter immer wieder auf dem selben Stand geblieben. Gewiss kann das angehen, dass niemand zu mir verlinkt. Wäre ja schön, wenn dem mal so währe. Aber gerade weil der MikeSchnoor.com in den vergangenen Tagen doch ein paar neue incomings hatte, wundert es mich, ob da nicht wieder der kleine Fehlerteufel mitspielt.

Dear Sir or Madam,

I believe that my link count is not working properly. I have received a couple of links in the past days, however the numbers at my Technorati profile have not changed at all.

It’s still printing the line „all 113 links from 67 sites“…

Best regards,
Mike Schnoor

Ich bin gespannt auf eine Antwort von den Leuten. In der Regel brauchen die ja nur ein paar Stunden. Nur leider ist jetzt Wochenende…

13 Kommentare
  1. Stefan Evertz sagte:

    Das scheint im Moment (wieder mal) bei vielen Blogs das Problem zu sein (siehe auch kurzanalyse zur dbc-ausgabe 16/2006). Ich und unser kleines Blog warten jetzt jedenfalls seit 29 Tagen auf eine Aktualisierung…

  2. Mike Schnoor sagte:

    Deine Aussage „wieder mal“ trifft den Nagel auf den Kopf. Ich hatte schon einmal vor ein paar Wochen dem Techsupport gemailt. Ein kleines Update kam dabei heraus, was mir sogar einen noch schlechteren Link-Rank gab. Ich glaube, dass bei vielen „kleineren“ Blogs für Technorati das Bestreben sinkt, die Zahlen richtig auszuliefern. Alles was groß ist und dementsprechend viel Traffic generiert, wird nahezu immer gute Zahlen haben. Aber über 1 Monat in meinen Statistiken den gleichen Kram zu sehen, das kotzt mich schon an… ;)

  3. Stefan Evertz sagte:

    Wie Jens im verlinkten Beitrag schreibt, scheint das aber nicht nur die „Kleinen“ zu betreffen – es wäre mir jedenfalls neu, dass das Bildblog in diese Kategorie fällt…

  4. Mike Schnoor sagte:

    Stimmt, da hast Du recht – ich habe Bildblog übersehen. Bildblog ist glaube ich fast in den Top 200 bei Technorati… das lässt einen doch schon wundern.

  5. Mike Schnoor sagte:

    Es hat sich mittlerweile ein wenig verbessert – das erste Update seit Wochen: „120 links from 68 sites“… wobei ich mich doch ein wenig über das Ganze wundere. :(

  6. Stefan Evertz sagte:

    Interessantes (neues) Detail im Kontaktformular bei Technorati: Nun gibt es bei der Option „I need technical support“ auch den Unterpunkt „I have a problem with my link count“. Das war vor zwei Monaten m.E. noch nicht da. Irgendwie ist das kein gutes Zeichen…

  7. Mike Schnoor sagte:

    Ja das ist richtig. Mir ist es auch aufgefallen, aber ich dachte mir nichts dabei. Dieser neue Unterpunkt spricht irgendwie für sich – Technorati hat seine Probleme. Diese Probleme nehmen wohl zu. Wahrscheinlich aufgrund der immer stetig steigenden Zahl der neuen Blogs, und damit auch der Daten, werden die Jungs und Mädels die Link-Counter Probleme nicht beheben können. Jedenfalls wohl kaum auf einfache Art und Weise ;)

  8. Stefan Evertz sagte:

    Sehr merkwürdig: Habe vor drei Stunden über besagtes Formular bei Technorati wegen der bei mir seit 33 Tagen ausstehenden Aktualisierung nachgefragt – und gerade stelle ich fest, dass die Werte aktualisiert wurden (von 153 sites auf 175). Zufall? Erfolgreiche Anfrage? Ich verstehe es langsam nicht mehr …

  9. Mike Schnoor sagte:

    Heute gab es bei mir auch ein Update nach dem Update vom Wochenende: 124 links from 67 sites – also 4 weitere Links (wahrscheinlich dank Robert) aber eine Seite flog raus. Häääh?

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Anscheinend hat meine Aufforderung von der vorletzten Woche nicht nur ihre Wirkung gezeigt, sondern zeigt auch ein durchaus positives Echo. Mittlerweile erreichen wir einen zwar noch mageren, dennoch frischeren Wert in der Statistik vom Technorati Rank: 27,544 (155 links from 75 sites) […]

  2. […] Soeben habe ich von Janice Myint eine Mail auf meine Anfrage von letzter Woche erhalten. Na wenn das mal nichts ist. Mittlerweile wurde mein Technorati Rank (bzw. Link Counter) auf 28,176 (142 links from 73 sites) erhöht. Ist das nun ein Grund zur Freude? Irgendwie schon, denn man wird höher bewertet, und vielleicht wird in Zukunft auf einen geachtet. Auf der anderen Seite jedoch hat die Reaktion von Technorati ingesamt 9 Tage ins Land ziehen lassen. Das wiederum ist schon sehr lange für ein Web 2.0 Unternehmen. Es mag sein, dass der Support ein wenig überfordert ist. Es mag aber auch sein, dass auch was mit dem System hinter Technorati ganz gewaltig schief liegt… und so langsam den Jungs und Mädels das Fass überläuft. Keywords/Tags:  Link Counter, Problem, Technorati, Web 2.0 […]

Kommentare sind deaktiviert.