Hausaufgabe

Heute ist wieder ein spannender Tag an der Universität Flensburg, denn die guten Mitarbeiter der Poststelle sind im Streik. Deshalb hat unser Dozent für die Statistik 2 Vorlesung keinen Schlüssel erhalten, um den Beamer zu aktivieren. Wie schade, aber dafür … Weiterlesen →

Partyabend

Heute gab es den Abend der Verflossenen. Das bedeutet, dass niemand geringeres als Jonas und Lena und ebenfalls auch Andi und oben drauf noch meine Cousine Marie abgesagt hatten. Die Gründe beliefen sich auf mehr oder minder wichtige Inhalte: Lange … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: Leben

Eine Reise mit der Deutschen Bahn AG

Den folgenden Beitrag verfasste ich heute Nachmittag während unserer Zugfahrt in den Kurzurlaubs bei Katharina’s Mutter…

Eine Zugfahrt die ist lustig, eine Zugfahrt die ist schön. So heißt es ja im Volksmund, wenn es um die üblicherweise länger andauernden Reisen quer durch Deutschland, Europa oder die Welt geht. Wir sitzen seit 9:07 Uhr im Zug und sollen um 16:43 Uhr ankommen. Die Ländertickets geben für 27 Euro zu zweit eine günstige Alternative, um per Bummelbahn für ca. 7 3/4 Stunden im Zug von Flensburg über Neumünster, Hamburg, Rostock und Strahlsund nach Greifswald zu gelangen. Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: Leben

Sonnenlicht bedeutet Sonnenschein

Als Beweis dafür, dass bei uns das Sonnenlicht so herrlich scheint, sollen diese Fotos vom Sonnenschein dienen: Und mal sehen, wieviele Leute so über das neue Suchwort „Sonnenlicht“ so reinkommen… ja ich bin gemein, aber so ist es nunmal. ÄTSCH!

  • Veröffentlicht in: Leben

Eiskaltes Wasser!

Wir haben einen Rohrbruch im Keller. Es betrifft nicht nur unser Mietshaus, sondern auch das Hinterhaus. Welch Zufall, dass es immer alle 2 Monate zu passieren scheint. Mit dem Duschen oder einem Fußbad ist wohl nichts mehr heute anzufangen. Immerhin … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: Leben