Angry Birds. Dieser Name ist Programm für jeden, der die App auf seinem iPhone besitzt. Das kultige Spiel begeistert die Massen und hält immer wieder Einzug in die Realität außerhalb der digitalen Sphären. Als Loic Le Meur auf der LeWeb in einem entsprechenden Kostüm moderieren durfte, zelebrierte die Fan-Gemeinde schon einen Höhenflug. Jetzt macht ein Video im Netz die Runde, bei dem der Geburtstag eines kleinen Jungen zu einem ganz besonderen Erlebnis wird. Ganz im Sinne der App – aber schaut selbst.

„It’s become a family tradition that I make increasingly ridiculous birthday cakes for my kids each year. So with my little boy Ben turning 6-years-old over the weekend, and appreciating his love of Angry Birds, I thought I’d have a shot a making him a playable Angry Birds birthday cake with working catapult and iced birds as ammunition.

Gewiss sollte man nicht mit Essen spielen, aber diese kreative Geburtstagstorte bietet doch geradezu die Steilvorlage für ein wenig Angry Birds im echten Leben. Warum nur der Junge mit sechs Jahren schon ein iPhone besitzen darf, ist mir ein wenig schleierhaft. Aber so sind die Eltern halt in Übersee. :)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.