Deutschland wird bereichert: Der Event WordCamp08 ist eine zweitägige WordPress UnKonferenz für deutschprachige User und Entwickler in Hamburg am 26./27. Januar 2008. Die Veranstaltung spielt sich im typischen Stil der BarCamps ab, jedoch wird eine Vorauszahlung von 20 Euro als Schutzgebühr gegen die berüchtigten „NoShows“ verlangt. Letztere NoShows sind die Teilnehmer, die sich fleissig in die entsprechenden Listen frühzeitig eintragen, die freien Plätze reservieren jedoch zur eigentlichen Konferenz nicht erscheinen.

Weil mein Geburtstag am Vorabend der Konferenz sein wird, verzichte ich auf jegliche Teilnahme. Ich wünsche daher der nordisch frischen Hamburger Web 2.0 Gemeinschaft viel Spaß – enjoy the show mit dem besten Blogsystem überhaupt!

7 Kommentare
  1. Kat sagte:

    Am Rande wollte ich noh erwähnen, dass du bis dahin eh Vater sein wirst und ich zu diesem Zeitpunkt noch deine Unterstützung benötigen werde ;)

  2. fwolf sagte:

    diese ganzen tollen konferenzen finden immer an orten statt, die mindestens 600 km von mir entfernt liegen. zufall oder absicht? auf jeden fall ein fetter hinderungsgrund.

    … münchen ist doch auch schön!
    oder karlsruhe.

    cu, w0lf.

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] ist das Beispiel "Baby shower planning" etwas fuer Herrn Schnoor, wer weiss […]

  2. […] habe ich bei Mike den Hinweis auf das Wordcamp 2008 entdeckt und mich direkt angemeldet. Termin ist der 26. und […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.