Kann mir jemand ein gutes WordPress-Plugin empfehlen, dass das Tagging übernimmt und auch in der neuen 2.2er Version funktioniert? Nebenbei sollte das Tag Plugin die Fähigkeit haben, alte UTW 3.xyz Tags zu importieren… wer weiß weiter, wer kann mich da ein wenig unterstützen? ;)

Ich bin auf das Simple Tagging Plugin gestoßen – empfehlenswert?

16 Kommentare
  1. Basti sagte:

    This plugin is no longer supported by me due to lack of time, therefore the comments have been turned off.

    Aber gibt wohl einen Nachfolger: simpletagging.herewithme.fr

    Hab das Plugin gerade mal in einer 2.2 Testinstallation installiert und laut Optionen scheint es auch Tags zu vom UTW zu importieren und an Einstelloptionen geizt das Ding auch nicht.

    Werde es später mal auf meine Developer-Version von D2k loslassen und schauen, wie es sich mit den Tags verträgt.

  2. Majoran sagte:

    Ich nutze das Simple Tagging plugin auch und kann es auch nur empfehlen.
    Ich glaub im 321blog ist es auch installiert wenn ich mich nicht irre.

  3. flash sagte:

    Bin neulich aus Performacegründen von UTW auf SimpleTagging umgestiegen. Der Umstieg klappte sehr gut, mal abgesehen von der Notwendigkeit die TemplateTags zu ändern. Als Nutzer merke ich nur, die sehr nette Vervollständigen-Option beim Tag eintippen.
    Einzigen nachteil, den ich bisher sehe ist die nicht ganz so schöne Tag-Wolke, aber damit kann man wohl leben.

  4. Micha sagte:

    Ich kann Simple Tagging nur empfehlen und nutze es seit Beginn vor 2 Monaten. Mir gefällt die TypeAhead Funktion beim Vergeben der Tags.
    Die Weiterentwicklung des Plugins ist ebenfalls gesichert.
    Es wird sicher auch mit der neuen Version 2.2 zusammenarbeiten, hab es aber noch nicht probiert. Auf jeden Fall sehr empfehlenswert.

  5. medienblogger sagte:

    Ich benutze auch Simple Tagging. Keine Ahnung, ob das mit Version 2.2 funktioniert. Aber die anderen über mir scheinen das ja zu bestätigen und auch Deine anderen Fragen positiv beantworten zu können. Richtig ist auch, dass Simple Tagging jetzt von jemand anderem weiter entwickelt wird.

    Und wenn ich hier mal meine Frage dranhängen kann, an alle die mitlesen:

    Ich habe die Tagcloud über Simple-Tagging eingebunden und auf manchen Seiten werden die Text als Liste nochmal aus dem Layout herausfallend angezeigt. Ihr sehr das, wenn ihr bei mir zum Beispiel auf die Impressums-Seite klickt.

    Falls mir auch jemand helfen kann, schreibt mir dann einfach ne Mail oder hier, je nachdem wie ihr wollt.

  6. jd sagte:

    jip kann ich auch empfehlen, derzeit verwende ich noch category2tag wollte aber auch mal umsteigen …

  7. Querdenker sagte:

    Man hört nur gutes, aber ich habe es leider unter 2.1 schon nicht zum Laufen gekriegt. Installation ok, aber die Einstellanzeige im Admin taucht einfach nicht auf.
    Werde mal die neue Version der neuen Supportseite testen.
    Angeblich soll die Anzeige nur mit eigenen Templatedateien funktionieren -tagcloud.php/tag.php- …

  8. Bernhard sagte:

    Simple Tagging 1.6 – sehr empfehlenswert, und für mich ist die damit generierte Tagcloud sogar zentrales optisches Element für das bei mir ansonsten sehr zurückgenommene Theme. I’m loving it!

  9. Querdenker sagte:

    Nachtrag: also unter 2.2 läuft das Simple Tagging jetzt problemlos! Komme nur noch nicht mit der Darstellung der TAgcloud klar…
    Habe mich trotzdem schmerzlos von UTW verabschiedet. ;-)

  10. TaToosh sagte:

    Hab auch das Simple Tagging in meinem WordPresss-BLOG. Leider funktioniert es nicht zusammen mit dem Windows CLient BlogDesk. Gibt es da eine ALternative, in der man auch die Tags im Client eingeben/verwalten kann?

Trackbacks & Pingbacks

  1. Welches ist das beste Twitter Plugin für Wordpress? | Adrian Sauer - IT-Technology Blog sagt:

    […] diesem Wege eins empfehlen? Schreibe mir bitte ein Kommentar und nenn es mir. In der Vielfalt der Twitter Plugins finde ich keines… Help? Share and […]

  2. MacTVs Blog » Mhhhhh WordPress 2.2 sagt:

    […] Mhhhhh … da ja schon einige am Jammern sind, dass die Tagging Plugins noch nicht richtig funktonieren, warte ich lieber bis morgen mit dem Update. […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.