Heute haben wir die Keynote von Steve Jobs direkt im Grünspan auf der pl0gbar #4 miterleben dürfen. Leider glühten weltweit aufgrund dieses Events sämtliche Leitungen und anscheinend wurde sowieso kein Livestream angeboten. Dafür jedoch erfreute ich mich an dem konsequenten Mitlesen von spektakulären Textpassagen. Vielen Dank an alle fleissigen Helferlein, die direkt auf der Konferenz mit anwesend waren.

Das wohl heißeste Gadget dieses Jahres wird das neue iPhone sein – ich werde mir es sofort kaufen, sobald auch nur einer der deutschen Telekommunikationsdienstleister für das Apple iPhone seine Unterstützung offiziell zusichert.

Die von Apple vorgestellte Set-Top-Box namens Apple TV (oder iTV – je nach Gusto) ist auch trotz der amüsanten Funktionalität nichts für mich. Jedenfalls wird es spannend werden… zu schade, dass ich nicht zur Macworld 2007 in San Francisco gehen konnte! Zum Abschluss jedoch ein kleiner Versuch, von dem Event hier ein Video zu drehen… ;)


Link: sevenload.de

Hinweis in eigener Sache: Man hatte mich soeben auf einige Rechtschreibfehler hingewiesen. Ich sitze nicht an meinem eigenen Rechner und komme mit dieser ein wenig komischen Tastatur nicht zurecht. Ich bitte eventuelle Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. ;)

4 Kommentare
  1. niels | zeineku.de sagte:

    „ich werde mir es sofort kaufen, sobald auch nur einer der deutschen Telekommunikationsdienstleister für das Apple iPhone seine Unterstützung offiziell zusichert.“

    Wieso so ängstlich? Das Gerät wird GSM doch wohl out of the box beherrschen.

  2. Tom sagte:

    Also für als Apple-Masochist ein muss. Nokia & Co. sehen dagegen ziemlich alt aus ;) Aber blöd das wir hier in Deutschland noch bis Ende 2007 warten müssen, tippe sogar erst auf 2008…

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Nachdem Steve Jobs auf der Macworld Keynote in San Francisco die neueste Innovation von Apple namens “iPhone” vorgestellt hat, bahnt sich ein Streit rund um das Namensrecht des neuen Produktes an. Es ist meiner Meinung nach egal, ob Cisco nun ein Recht besitzt oder nicht – wichtig ist eines: Das ist perfekt inszenierte und gleichzeitig durch den Streit eine instituierte Public Relations. […]

  2. Alpha Release » Blog Archive » Mag mir mal jemand erklären, … sagt:

    […] …was an Apples iPhone so innovativ oder toll sein soll? […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.