Bahnbrechende Erfolge sind seit kurzem in der Blogosphäre zu verzeichnen. Ich vergaß es bisher so öffentlich darzulegen, aber es dreht sich um kein Startup. Auch keine Gründer oder sonstige Web 2.0 Extravaganza ist das Thema – nur meine Freundin schreibt nicht mehr auf einem englischsprachige Niveau, sondern ihr Blog wird mittlerweile auch auf Deutsch geführt. Ich bin zutiefst begeistert und bewegt!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.