Bei vielen anderen Weblogs ist es üblich, auch entsprechende Links zu gängigen Social Bookmarking Dienstleistern anzubieten. Ich habe mir endlich eine kleine Box in der Sidebar gebaut, mit der hier die Leser jetzt fleissig den MikeSchnoor.com zu Social Bookmarking Dienstleistern hinzufügen können. Diese wunderbare Idee habe ich von den Entwicklern bei meinem Arbeitgeber. Vielen Dank! ;)

12 Kommentare
  1. Liisa sagte:

    Darf ich mal fragen, wie Du die eingebaut hast? Via plugin? Ich habe bei mir diese Möglichkeit unterhalb der kompletten Artikel (auf den Archivseiten) auch angeboten, hätte es aber eigentlich lieber in der Form, wie Du es anbietest, also in der Seitenleiste.

  2. Mike Schnoor sagte:

    Für das WordPress-Blog hier ist das auf jeden Fall in kurzer Zeit machbar, doch „5min“ ist eine unpassende Zeitangabe, da es von System zu System immer wieder eine Einstellungssache ist. Z.B. meine Feeds laufen über feedburner – das ist wiederum anders, oder jemand nutzt movable type oder serendipidy…

  3. Liisa sagte:

    danke für die Auskunft, Mike … tja, da hab ich mich wohl mal wieder als Technik-Depp geoutet … mit meinem beschränkten Wissen was php scripte angeht, hab ich nur an ein entsprechendes plugin denken können, aber solche Talente wie Du bzw. Ihr, die basteln sich sowas natürlich selbst. Ich werde mir mal Deinen Quelltext anschauen, vielleicht bin ich danach ja etwas schlauer.

  4. Anke Richter sagte:

    Na das ist doch was wenn es noch so viele nette Menschen auf dieser Welt gibt! Ja leider reichen die 5 min. nicht für alle Systeme, doch der Anhaltspunkt ist schon mal net schlecht!
    LG Anke

  5. Rob Vegas sagte:

    von mr. wong gibt es ein gratis plugin, welches natürlich nur herrn wong bedient, doch für wordpress allgemein sind zahlreiche plugins zum thema verfügbar, die jedoch immer noch ein wenig ans eigene theme angepasst werden müssen…kann ja ach nicht jeder :-(

  6. Marcus sagte:

    Hallo,

    ich poste in eigener Sache… oneview bietet allen die möchten ein entsprechendes Skript an um den Bookmark-Link in seine Webseite / blog einzubauen. So weit es geht bieten wir auch Support bei der Installation. Leider haben wir noch keine „Tool-Seite“ wo jeder das was er braucht und möchte runterladen kann. Kommt aber noch… Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ;o) Also, wer möchte Bitte bei uns melden, am besten über unseren http://blog.oneview.de. Einfach einen Kommentar schreiben…ich werde aber Morgen ein entsprechendes Posting im Blog platzieren. Grüsse, Marcus

  7. Christian Clawien sagte:

    In eigener Sache 2 ;-) Im Blog von Torsten Rox gibt es eine Anleitung für ein add-to-wong für Serendipity und Textpattern. Den Link gibts hier:
    Wong-Blog

    VG
    Christian
    Mister Wong

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Links zu einigen “Social Bookmark”-Diensten (siehe auch de.wikipedia.org) habe ich hier schon einige Zeit im Blog. Angeregt durch den Artikel bei Mike unter http://www.mikeschnoor.com habe ich mich nun dazu entschlossen, hier im Blog auch die Links zu Mister Wong (www.mister-wong.de) zu integrieren. Weiterhin habe ich nachfolgend die “manuelle” Integration der Links zu den Social Bookmark-Diensten (und zur Integration des RSS-Feeds) ins Blog beschrieben, da mir die verfügbaren Plugins (z.B. Sociable, push.cx) nicht zugesagt haben. […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.