Was ist der Alptraum eines jeden Konsumenten von schönem jamaikanischen Rum? Sobald sich der feine Geschmack in eine besondere Würze umwandelt, sollte man lieber einmal kontrollieren, woran es liegt. Ein paar ungarische Bauarbeiter erlebten diesen unglaublichen Alptraum: Der würzige Geschmack war das Erzeugnis einer im Rumfass eingeschlossenen Leiche.

Als das riesige Rumfass leer und trotzdem noch erstaunlich schwer war, wunderten sich die heimlichen Trinker und drehten es um. Heraus purzelte eine nackte Männerleiche, die der Alkohol konserviert hatte.

Das mundet doch, das gibt einem den Kick. Ich glaube, die armen Bauarbeiter, die sich auch noch ein paar Flaschen vom Fass für zu Hause abgezapft hatten, waren ganz ordentlich am Kotzen… [via SpOn]