Als ich soeeben dem Pepino eine Antwort schrieb, wollte ich dafür nach „Bad Behavior“ auf MEX über die Suchfunktion im oberen Teil des Layouts suchen. Jedoch erhielt ich einen 404 Fehler von der Kommentarseite aus – und stellte fest, dass im themes/Blix/header.php die Action der Suchanfrage auf $_Server[‚PHP_SELF‘] zeigt
(z.B. http://www.m-e-x.de/blog/index.php/archives/2005/06/03/
wordpress-anti-spam-plugin-bad-behavior-update-auf-101/?s=behavior), was aber nicht die eigentliche Suchroutine ansteuert, die im index.php erst dann aktiviert ist, wenn keine der üblichen Blog-Funktionen aufgerufen wird.

<form action=“<?php echo $_SERVER[‚PHP_SELF‘]; ?>“ method=“get“>
manuell geändert zu
<form action=“/blog/index.php“ method=“get“>

Ob das nun ein echter Fehler vom Blix Theme ist, weiss ich nicht genau – aber vielleicht magst Du ja mal kurz rüberschaun, Robert?

6 Kommentare
  1. Mike sagte:

    Mmmh, das liegt wohl daran, Sebastian, dass nur hier ein Formularfeld wie das Suche+GO auf allen Seiten erscheint, weil’s ja im Header ist – inklusive der Permalink/Comments Templates. Auf den meisten WP basierenden Blogs sind die Navigation etc im Permalink-Kommentarbereich ausgeblendet…

  2. Mike sagte:

    Ja, ich hab’s eben gesehen. Ich denke, es liegt wohl an den WP Einstellungen und nicht an deinem Template.

    Hier wird der Permalink so aufgerufen:
    /index.php/archives/2005/06/04/kleiner-fehler-im-blix-theme/

    Bei Dir ist es (abzüglich des Verzeichnisses):
    /?p=1

    Da Du auf die dynamischen URLs aufbaust, was wohl der Standard bei WP laut wp-admin/options-permalink.php ist, hat Robert hier im MEX sich für die „suchmaschinenfreundlichen“ URLs entschieden, welche WP so wie oben ansteuern, und so gibt es den Fehler…

    Vielleicht gibt es in WP eine Variable, die auf die index.php direkt zugreift.

  3. Sebastian Schmieg sagte:

    Nein, eigentlich ist die Suche immer eingeblendet, da sie ja in der header.php ist. Habe es auch nochmals unter http://www.kingcosmonaut.de/blix/preview/?p=1 — also einer Unterseite — versucht und es funktioniert. Übrigens ist es im default theme auch auf die selbe Weise ($_SERVER[’PHP_SELF’];) gelöst.

    Wie auch immer, bin für Verbesserungsvorschläge immer offen.

Kommentare sind deaktiviert.