Während der diesjährigen Oscar Verleihung in Los Angeles wurde dieser Werbespot von Apple gezeigt: Das neue Apple iPhone wird ab Juni zumindest in den Staaten verfügbar sein. Heiß? Nein, brand heiß!!!


Link: sevenload.com

Der Spot selbst sagt jedoch nichts über das iPhone bis auf den Erscheinungstag und eine Tendenz – das Telefonieren wird sich radikal ändern, und ich werde mich (hoffentlich) ebenfalls asap pronto mit dem iPhone ausstaffieren. Den Spot „Hello“ gibt es im übrigen auch hochauflösend bei Apple – jedoch war die Seite recht stark frequentiert, so dass ich den Spot nur häppchenweise betrachten konnte.

5 Kommentare
  1. mc_o sagte:

    das schon fein das ding, ich bin mal gespannt wie die ersten tests laufen. im winter werde ich auch wieder ein neues handy kriegen. ist ne überlegung wert dann das iphone anzuschaffen.

  2. Herr Timo sagte:

    Sehr geiler Spot – am Anfang denkt man… boah nerv! doch im Laufe der „Hellos“ verändert sich was und man bekommt nur noch mehr Lust dieses leckere Gerät endlich in den Händen halten zu können!

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] gab auch schon vor einigen Monaten einen Werbespot bei der Oscar-Verleihung… Verwandte […]

  2. 24stunden.de sagt:

    iPhone: Teaser zum Oscar…

    Gute Nachrichten für all jene Apple-affinen Menschen da draußen: Zumindest nach dem Spot zu urteilen, den Apple während der Oscar-Show platzierte, erscheint das neue Apple iPhone im Juni diesen Jahres. Ja, hallooooo….
    [ via Telagon Sichelputz…

  3. iPhone Werbespot wegen den Oscars at Timo Heuers Weblog sagt:

    […] [via Sichelputzer] Hat Ihnen der Artikel gefallen? Abonnieren Sie doch meinen Feed! […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.