Ich traute meinen Augen und Ohren kaum als ich nach dem Klavierspiel auf folgendes Video stoß:

Das Fanherz von damals schlägt immer lauter und höher bei mir! ;)

6 Kommentare
  1. Malax sagte:

    Hi!
    Schön das dir „meine“ Videos gefallen, die ich auf sevenload hochgeladen habe :) Es ist schön zu sehen das noch andere Menschen sich dafür interessieren :) Da du ja auch bald bei sevenload anfängst haben wir ja das vergnügen uns auch persönlich kennenzulernen ;P (Ja, richtig, ich arbeite auch dort :))

    Liebe Grüße aus Köln,
    Malax

  2. spiller sagte:

    geil! wird ma nun zeit das tentakel drankommt :)

    suche unbedingt das monkey island 1^intro mit den tanzenden affen zum download, wer helfen kann siehe webside

    grüße aus frechen bei köln

    spiller

  3. fatorange sagte:

    Hallo,

    ein dickes lob, mich hat es wahnsinnig an meine teenager-zeit erinnert.
    Find es prima, das es sowas nach so langer zeit zeit noch als „theme“ doch so aktuell gibt! Spricht doch für sich!

    the lagend is still alive…

Trackbacks & Pingbacks

  1. […]  Monkey Island Band: Gänsehaut und Kindheitserinnerungen […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.