Oftmals ist es während der anfänglichen Phase des Webdesigns schwierig, für die textlichen Inhalte der Webseite die entsprechenden Schriftarten und Farben zu finden. Mit der Webapplication Typetester ist dies relativ einfach zu bewältigen:

The Typetester is an online application for comparison of the fonts for the screen. Its’ primary role is to make web designer’s life easier. As the new fonts are bundled into operating systems, the list of the common fonts will be updated.

Über ein komplexes Interface lassen sich drei parallele Textfelder steuern. Vordefinierte Schriftarten oder eigene (sofern auf dem Rechner des Anwenders installiert) lassen sich anwählen und mit zahlreichen Features versehen. Das ganze basiert auf normalem XHTML und wird natürlich per JavaScript und CSS gesteuert.

Manchmal ist es einfach praktischer, damit zu arbeiten, anstatt beispielsweise in Photoshop sich durch die ganze Schriftarten-Liste zu klicken. Dennoch muss ich anmerken, dass Typetester für erfahrene Webdesigner nicht unbedingt das A&O ist – man hat halt seine geliebten Schriften.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Mike auf Telagon Sicherlputzer: The Typetester is an online application for comparison of the fonts for the screen. Its’ primary role is to make web designer’s life easier. As the new fonts are bundled into operating systems, the list of the common fonts will be updated. […]

Kommentare sind deaktiviert.