Beiträge

Köln ist kalt. Das Herbstwetter schlägt zu Buche. Die Bäume verlieren die Blätter. Nachdem Halloween für dieses Jahr endgültig besiegelt und vorbei sein sollte, kommt der eiskalte Umschwung in Richtung Winterwetter. In der alten Heimat gibt es einen Orkan, und hier sehe ich wohl bald auf dem Monitor ein paar Eisblumen. Subjektive Empfindungen sind doch etwas herrliches. Im Übrigen kann ich mit dem freien Tag Feiertag, den man hier im durch das Erzbistum Köln zelebrieren darf, nichts anfangen. Alles ist geschlossen. Nur vereinzelte Sonnenstrahlen helfen über die eiskalte Jahreszeit hinweg, ein wenig Kerzenlicht wird wärmen. Vielleicht kann sogar das Anstellen der Heizung ein wenig Abhilfe schaffen… doch Heizung im November? Wo kommen wir denn da hin…

Ich bin mir ganz sicher, dass der „Heizkörper Ablesemann“ mir sagte, dass er um 9 Uhr morgens heute vorbeischauen wollte. Hat vielleicht der gute Mann vergessen, in welche Richtung die Uhr zu drehen war und dass die Zeit überhaupt umgestellt worden ist? War er zu früh da und ich noch im Tiefschlaf oder kommt er erst gegen 10 Uhr? Im übrigen sollte das Timestamp Plugin für WordPress jetzt richtig funktionieren…

Nachtrag: Mittlerweile haben wir es 10.19 Uhr und er ist immer noch nicht aufgetaucht. Kein Klingelzeichen, kein Anruf auf dem Mobiltelefon, kein gar nichts. Nun reicht es mir. Auf auf ins Büro mit einem Umweg über Kaufland zwecks Milchbeschaffung zum Kaffeegenuß! Ich bin gleich da… ;)

Nachtrag 2: Es wurde mir kürzlich mitgeteilt, dass man mich gegen 16:30 Uhr besuchen wird… plus minus die üblichen Minuten. Na da bin ich mal gespannt! Also ab 16 Uhr lieber zurück nach Hause, sonst darf ich vielleicht sogar nachzahlen.

Nachtrag 3: Der Kerl ist nicht erschienen… zurück ins Büro mit einem kleinen Abstecher zum „Facility Management“. ;)

Nachtrag 4: Er kam doch – um 17:45 Uhr rief er auf meinem Mobiltelefon an und meinte, er hätte zwischen 17:00 Uhr und 17:30 Uhr eigentlich da sein sollen. Stimmt aber nicht. Dafür ist jetzt alles erledigt…

Its snowing today for the first time this year. The powder snow covered the landscape completely, it took me about five minutes to clean the car twice. Of course my girlfriend had to take a few fotos of me while doing this job. After our breakfast with crossaints, coffee, jam, honey, cheese and lots of love, she presented me my new Shisha. Its base is dark blue covered with a few sparkles of silver glitter. Later this evening, I must buy coal and tobacco for our new entertaining pleasure of luxury and relaxation… I love having birthday!