Seit kurzem hat Sevenload den lang ersehnten neuen Videoplayer erhalten. Dazu passend muss dieses schöne Werbevideo herhalten, was einem eine kleine Geschichte vom Mac und PC beibringt:

Der Vorteil am neuen Player ist das kleine Menü am rechten Rand, welches endlich den „Direkten Link“ zum Video mitliefert, so dass man nicht endlose und mühsame Cut-Copy-Paste Aktionen über sich ergehen lassen muss. Ein Problem gibt es bisher aber doch: Auf dem Mac wird anscheinend nur noch der Ton ausgegeben. Bei mir wird aber alles schön dargestellt – wer möchte darf gerne in mein Profil bei Sevenload reinschauen. [via Basicthinking]

5 Kommentare
  1. MacTV sagte:

    Nachteil durch den neuen Player,
    es werden die „alten“ Player Video sofort abgespielt, was bei einem Blog sehr nervig ist.
    Abhilfe: Einfach den Javascriptcode im Blog eingeben, anstatt dem Javafreien .

  2. Mike Schnoor sagte:

    Da schau her. Ich habe bisher nur mit dem SCRIPT-Tag gearbeitet. Ich stellte mir einfach schon vor, dass jemand ohne JavaScript sowieso keinen Bock auf die Videos hat. :)

Kommentare sind deaktiviert.