Wunderbar, vor fast einer halben Stunde habe ich es geschafft, die Bewerbung für das kommende Brain Brunch an unserem Institut per Mail abzusenden. Wenn alles glatt läuft, sind Katharina und ich am nächsten Mittwoch in Munketoft und frühstücken mit den Professoren, Dozenten, Unternehmern und Kommilitonen um die Wette.

Zugegeben, ich bin gespannt, was mach3 marketing, HochZwei, Beate Uhse AG, Danfoss A/S und einige andere Unternehmen in petto haben, da ja „konkrete Angebote“ für Praktika und Beschäftigungen an uns werdende Medienmanager gemacht werden sollen. Ob der liebe Timo von Hoch Zwei auch da ist? Mir fallen gleich die Augen zu… es ist Schlafenszeit!