Beiträge

Mit dem Blog-Sommer-Camp beta 2006 zeigt Oliver Gassner den Einstieg in die Blogosphäre. Der Kurs ist für alle, die immer schon wissen wollten, was es mit Weblogs (und deren Umfeld) so auf sich hat. Wer gerade neu hinzugekommen ist, sollte an diesem virtuellen Kurs teilnehmen. Das ganze ist auch recht günstig, da Olli darum bittet, ein wenig aus seiner Amazon-Wunschliste dafür zu ordern. Aber man muss schnell sein, denn am 1. Juli geht es los und wie ich höre, kam einiges an positivem Echo für diesen Event rein! ;)

P.S. Bei mir war es damals auch nicht anders. Circa 2003 habe ich meine eigene Webseite mit neuen Meldungen im Abstand von 1-2 Wochen aktualisiert. In der Zeit las ich sehr viel in den englischsprachigen Blogs, fand nur keine geeignete Plattform um meine Webseite und eine Blogsoftware zu kombinieren. Irgendwann kam dann Katharina in mein Leben und sie fing auch mit dem Bloggen an, als ich erste Gehversuche auf einem Providerdienst machte. Seitdem wechselte ich ein weiteres Mal, bis ich doch wieder auf meine eigene Domain und WordPress umsattelte. Bereut habe ich bis heute nichts davon.