Beiträge

Zwar verlinkt mich bei Technorati derzeit fast niemand bis auf die eingefleischten Fans und ihre Fanzines, aber ich habe es auf mir unerklärliche Weise geschafft, dass ich in den Blogscout Charts richtig weit oben zu finden bin. Danke! Vielen Dank! I love you all! Habe ich so die Weihnachtszeit ideal zu meinen Gunsten ausnutzen können, weil andere Blogger zur Zeit nicht wirklich viel schreiben? Oder besetze ich damit klassische Nischenthemen?

Heute Vormittag sah ich bei Technorati, dass die „Recent Search“ Liste nur aus zwei Items bestand: Einerseits dieses Porno-Luder Tammy aus Singapur, und andererseits ihre entsprechende Universität in Kombination mit ihrem Namen.

Kann es seit heute morgen möglich sein, dass Technorati diese TopTen Listen auf weitere bestimmte Begrifflichkeiten filtert? Nicht die üblichen perversen „Ausdrücke“, nach denen die Menschen ja gerne suchen – aber im Prinzip habe ich noch nie „Sex“ oder „Porn“ in den Listen direkt gefunden. Vielleicht ist die gute alte „Tammy“ mittlerweile ebenso wie diese eindeutigen Begriffe bei David Sifry und seiner Truppe verhasst?

Nachtrag
Mittlerweile tauchen die Begriffe „Tammi“ und „Tamy“ bei Technorati auf… die Leute sind ja so krank und notgeil, das haut dem Fass den Boden aus – doppelt!