Beiträge

Ich wurde gerade von meiner Freundin Katharina darüber informiert, dass am Deutzer Bahnhof in Köln eine Bombe gefunden wurde. Laut dem Bericht vom Express ist es eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe, die am Abend vom Kampfmittelräumdienst entschärft wird. Der Zugverkehr ist entsprechend gestoppt…

Ich fand es bemerkenswert, wie schnell der Express als Stadtmedium in dem Fall reagierte – als erstes bei Google News für Köln gefunden.

Der Döner ist des Deutschen liebstes Kind. Nur der Gammelfleisch Skandal bringt viele Menschen dazu, eher weniger von dem durchaus schmackhaften Gericht zu essen. Das größte deutsche Blog titelt daher „Türken wittern Döner-Verschwörung„:

Das Massenblatt „Sabah“ wittert eine „Schmutzkampagne“ gegen das erfolgreiche Schnellgericht vom Spieß und bezeichnet sie gar als „Schande der Menschheit“. Der Vorsitzende des Vereins Türkischer Döner-Hersteller in Europa, Atasever Sir, beklagt in der Zeitung die „große Ungerechtigkeit“, den Gammelfleisch-Skandal „unmittelbar mit dem Döner-Sektor in Verbindung zu bringen“.

Die türkischen Zeitungen titeln zwischen Panik und Döner-Pathos. „Hürriyet“ verkündet: „Den Döner wirft niemand von seinem Thron“. Dazu wird Ömer Tütüncübasi zitiert, Vorstand der „Karmez“-Döner-Produktion in Frankfurt am Main: „Döner ist zu einem gemeinsamen Wort in der Europäischen Union geworden und hat es in die Wörterbücher der Mitgliedsländer geschafft.“ Der europäische Döner habe das gerade wegen seiner hohen Qualitätsstandards erreicht.

Das ist der neue Krieg des neuen Jahrtausends. Man dachte einst, es würde für Wasser als natürliche Ressource gekämpft werden, doch anscheinend haben sich alle Analytiker geirrt. Die Türkei ist am Rand der medialen Kriegserklärung an Deutschland. Hoffentlich beschießen sie Deutschland mit dem Stein des Anstoßes – dem Döner selbst. Persönlich freue ich mich schon auf ein paar Döner-Bomben, die direkt in meinen Mund fliegen werden.

Wenn ich aber mal ganz ehrlich bin: Deutschland wird immer gerne den Döner konsumieren – außer die dämliche braune Suppe kommt an die Macht… aber das wird wohl hoffentlich niemals wieder passieren. [Bild aus Wikipedia]