So sind sie, die Geburtsstunden eines neuen Wortes: „TWAM

Mit dem Wort „TWAM“ ist der Spam gemeint, der über Twitter laufen kann. Zumindest für die Public Timeline ist das eine wahre Bedrohung… nimmt der Twitter Spam neue Formen an? (Ich habe es ausprobiert – toll!)

5 Kommentare
  1. Peter sagte:

    Es ist sowieso immer nur eine Frage der Zeit bis ein neuer Channel von den Spammern entdeckt wird. Es ist doch zum Kotzen. Aber offenbar lohnt sich spammen und es gibt genügend Leute die falsche Rolex oder Viagra kaufen wollen.

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] den Twitter Tools von Alex King ist die Streuung von Blogeinträgen in dem berühmten, berüchtigten, (un)sinnigen und dabei äußerst belanglosem Social Chat Twitter sehr einfach. Das spart […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.