Beiträge

Welcome to the blogosfear! Der Werbeblogger diskutiert bereits über das Für und Wider und Golem zeigt sich erschüttert, dass jemand eine Webseite einbaut, die den Firefox aussperrt. Es ist nur der optional installierbare Werbeblocker, den man per Extension nachladen kann. Aber woher kommt das denn überhaupt? Na? Sehr lustiges Codeschnippsel, was ein guter Kollege gesehen hat…

<?
$userAgent=strtolower($_SERVER['HTTP_USER_AGENT']);
if(strstr($userAgent, 'firefox'))
{
header("Location: http://whyfirefoxisblocked.com");
exit();
}
?>

Der Spaß findet sich unter whyfirefoxisblocked.com – der Macher Lewis ist scheinbar von sich selbst überzeugt, denn auch so kann man Aufmerksamkeit und Traffic generieren, wenn die Werbeeinnahmen fehlen! :)

WICHTIG Ich liebe den Firefox – und ich finde diese Aktion der Sperrung einfach nur affig. Es nutzt doch kaum jemand das Tool außer denjenigen, die wirklich Ahnung von sowas haben.