Beiträge

Ich gestehe, dass ich ein berufsbedingter Massenmailer bin. Viele Kontaktpersonen zur Verbreitung von Presseinformationen sind jedoch in dem höchst schwer umkämpften Nachrichten-Wintermarkt im Dauerfrost abwesend. Die folgende Abwesenheistnotiz ist jedoch hochgradig seltsam (mit unkenntlich gemachten Namen):

*** ist außer Haus.

Ich werde ab 01.01.2009 nicht im Büro sein. Ich kehre zurück am 31.12.2009.

*** hat die *** verlassen um sich neuen Aufgaben zu widmen.
Für Themen aus dem Bereichen Internet und Mobile wenden Sie sich bitte künftig an: *** oder ***

Aha, also das sagt doch alles aus. Festzuhalten sind folgende drei Fakten:
1. Die gesuchte Person ist nicht im Hause,
2. kehrt gegen Ende des Jahres zurück,
3. und hat eigentlich das Medium verlassen.

Damit findet sich der heißeste Kandidat für die Abwesenheitsnotiz des Jahres. Ich wünsche daher viel Erfolg bei den neuen Aufgaben, viel Spaß im Urlaub und viel Glück bei der Wiederkehr in die alten, heimischen Gefilde zum Ende des neuen Jahres.

Es gibt auch andere Geschenke, die man unverhofft per Post von verschiedenen Firmen erhält. Hier die Variante der Probepackung: „Ein klares Bekenntnis zum Frausein…“ :)

Da sitzt man über einem Berg von Arbeit und plötzlich kommt ein Kollege aus der IT daher und fuchtelt mit einem neckischen Grinsen eine Hardwareverpackung umher. Diese Hardware sorgte bereits mit ihrer Verpackung für einen guten Lacher! :)

Ich schätze die Sprachen der Welt, aber hier weiß man doch irgendwann nicht mehr, wo oben und wo unten ist…

Nahezu tagtäglich trudeln zahlreiche Einladungen zu diversen Events und Veranstaltungen ein. Fällt dabei eine solche (hier gekürzt dargestellte) Einladung unter das Thema „Sorgfaltspflicht“? Für welches Datum bzw. welchen Termin gilt demnach die Einladung? Gab es eine Vier-Augen-Kontrolle?

Übrigens siedelt sich das Thema der Einladung um ein Marketing-Seminar an, was sich mit den Etats und Budgets für 2008 befassen will. Aber im November ist das irgendwie auch zu spät. Im Februar ist auch nicht mehr viel zu holen. 2008 ist ja diesbezüglich fast vorbei. Hätte man ja noch im November 2007 planen sollen, damit man noch eines der Budgets zur Not abgreifen kann.

Ein genialer Schachzug in der Entwicklung von modernen Mobiltelefonen. Man nehme ein altgedientes Handy und kombiniere es mit einer Kamera. Für Videoaufnahmen und den Vibrationsalarm sorgen entsprechende Upgrades. Das hat sogar virales Potential… Vorsicht: Ansteckend! :D

Nokia-Handys aus Rumänien

Was einem die Kollegen so empfehlen, wenn man von der bevorstehenden Geburt berichtet, sieht sich in diesem Video. Hamma! Schwanga! Achtung beim Abspielen – EXPLICIT LYRICS GEFAHR!

Dieser Remake-Remix-Song kommt von ImproVersum alias Django (Torsten Fraundorf) und Reen (MC Rene, Rene El khazraje) – beide lieben Culcha Candela und Hamma und leisteten in Huldigung an den Song ihren eigenen Beitrag für alle Candela Fans – die Parodie: „Culcha Angela mit Schwanga, warum hast du nicht abgetrieben…wir wollen hier niemanden verletzen sondern nur Fun also bitte nicht so eng sehen…“

Ok, Thank God Its Friday! Mehr kann und will ich dazu nichts sagen, fand es aber so hamma bahnbrechend lustig, dass ich es Bloggen musste! Schatz, ich liebe Dich.

Was macht ein Blogger, wenn ein Artikel fertig geschrieben ist und dann die Maus versagt, wenn der „Publish“ Knopf im WordPress angeklickt werden soll? :) Die gute alte Tastatur und dabei die TAB- und die Entertaste benutzen… ok, soviel zur Selbstironie am Wochenende.

Zu später Stunde doch etwas, womit ich mich im Moment persönlich identifizieren kann. Ich hatte schon immer die Autobots bei Transformers verabschieden wollen – nun ist es Zeit dafür.

I AM
70%
MEGATRON

Megatron is the leader of the Decepticons. He will stop at nothing to establish his empire and destroy the Autobots, starting with Optimus Prime. Like Megatron, you are evil, motivated by destruction and chaos. You are inspiring, confident, and a natural leader. The Decepticons have chosen well. In addition, you enjoy being one step ahead of your friends as far as trends and technology.

Was mich bei diesem kleinen Transformers Quiz wundert ist eigentlich die Tatsache, dass ich größtenteils positive und konstruktive Aussagen gemacht habe – naja, ich fand Megatron in meiner Jugend sowieso viel interessanter als den dicken US-Truck namens Optimus Prime… aber was blogge ich hier eigentlich. [via] :)

Auch wenn sich die halbe Blogosphäre heute Abend mit Um-die-Wette-Sektkorkenknallen beschäftigt hat, das ist mir doch alles egal! Keine Weltherrschaft, keine Nummer Eins oder mit dem Finger auf andere zeigen!

Und ja, darauf bin ich stolz, dass ich den Abend gemeinsam mit meiner Freundin verbringen durfte ohne mich um Technorati zu scheren. Ja, ich hatte es bemerkt, aber der Familiensegen sollte heute mal richtig hängen! Dafür verabscheue ich zur Zeit die halbe Nachbarschaft, die sich fröhlich einige Liter Bier und Wein hinter die Binde gekippt hat und gröhlend auf dem Hof klatscht und lacht… ach ja, es gibt so viele kleine Dinge im Leben… da spiele ich doch lieber die zweite Geige! Ob ein Eimer kaltes Wasser bei den Nachbarn hilft? :)

Das ist kein offizieller Spot, aber das sevenload Team hat sich so seine Gedanken gemacht, indem der hochwertige sevenload Promotion Clip produziert wurde.

Für dieses kleine Kunststück haben haben Meggi, Sedat und Daniel als Schauspieler sowie Chris hinter der Kamera mitgewirkt. Die Stimme im Abspann stammt von dem Moderator Alex. ;)