Der sevenload Relaunch Film

Mehr als deutlich muss ich betonen, dass ich sehr stolz darauf bin, bei einem solchen Arbeitgeber tätig sein zu dürfen. Unsere neueste Eigenproduktion zeigt den sicherlich einzigartigen Blick hinter die Kulissen von sevenload. Was vor einigen Monaten ein wirklich spannender Abschnitt im Leben aller Beteiligten war, zeigt sich auf zehn Minuten reduziert in diesem Video: Der sevenload Relaunch Film!

Mein persönlicher Geheimtipp des Abends ist außerdem der Hinweis auf unsere aktuellen Stellenausschreibungen und unser dafür eingerichtetes Jobportal: Mein Arbeitgeber sevenload stellt in diversen Bereichen ein – Technik und Entwicklung, Produkt und Redaktion, Marketing und Sales sowie diverse Praktika.

Veröffentlicht von

Mike Schnoor ist Senior Partner von Guts & Glory, der Manufaktur für die Digitalisierung von Marken, Unternehmen und Institutionen. Als Berater sorgt er dafür, dass Unternehmen sich im digitalen Wettbewerb hinsichtlich Kommunikation, Prozesse, Kreation und Social Media richtig positionieren können. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen in der Digitalen Transformation, Kommunikation, Digital Strategy, Marketing, Public Relations und Social Media. Auf seinem persönlichen Blog mikeschnoor.com und im Magazin #DigiBuzz veröffentlicht er verschiedene Fachartikel zu seinem Themenportfolio. Folge @MikeSchnoor bei Twitter!

6 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Der Relaunch Film & Neue Programmierer at Ibrahim Evsan

  2. Ein tolles Team und ein tolles Video. Wünsche Euch weiterhin viel Erfolg! Macht weiter so!

  3. Cool! Würd glatt bei Euch anfangen, aber Köln ist leider nicht in meiner Nähe… Außenstelle Nord wär mal ´ne Idee, oder

  4. Geht doch nichts über ein gutes Arbeitsklima. Das Video ist wirklich klasse geworden :)

  5. Danke für den Tipp mit den Stellenangeboten. Ist dein Arbeitgeber vielleicht auch auf der Such nach einem Fachinformatiker? Naja ich werde mich einfach mal bewerben.
    Übrigens sehr schöner Clip

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.