Nokia Handys aus Rumänien

Ein genialer Schachzug in der Entwicklung von modernen Mobiltelefonen. Man nehme ein altgedientes Handy und kombiniere es mit einer Kamera. Für Videoaufnahmen und den Vibrationsalarm sorgen entsprechende Upgrades. Das hat sogar virales Potential… Vorsicht: Ansteckend! :D

Nokia-Handys aus Rumänien

Veröffentlicht von

Mike Schnoor ist Senior Partner von Guts & Glory, der Manufaktur für die Digitalisierung von Marken, Unternehmen und Institutionen. Als Berater sorgt er dafür, dass Unternehmen sich im digitalen Wettbewerb hinsichtlich Kommunikation, Prozesse, Kreation und Social Media richtig positionieren können. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen in der Digitalen Transformation, Kommunikation, Digital Strategy, Marketing, Public Relations und Social Media. Auf seinem persönlichen Blog mikeschnoor.com und im Magazin #DigiBuzz veröffentlicht er verschiedene Fachartikel zu seinem Themenportfolio. Folge @MikeSchnoor bei Twitter!

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wenn wir diese Arroganz nicht ganz schnell ablegen, dann werden’s die neuen EU-Staaten und viele andere noch einfacher haben uns zu überholen.

    Aber ich hab auch bisschen gelacht ;)

  2. Ich schließe mich da Simon schon an aber
    auch ich musste schmunzeln :-)

  3. Ich verkenne keinesfalls das wirtschaftliche Potential der neuen EU-Staaten. Dieses Foto jedoch war so klischeebeladen, dass es zum Freitagabend einfach perfekt gepasst hatte… :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.