Die Überschrift spricht klare Worte: Das Team von sevenload arbeitet am Relaunch, der Anfang des Jahres 2008 zu sehen sein wird. Der User wird verstärkt in diesen Prozess involviert werden, wir werden einiges bewegen, ein Social Media Network auf die Beine stellen, Versprechen einlösen und Wünsche respektieren – und uns von der aktuellen optischen Darstellung von sevenload in wenigen Wochen verabschieden und etwas Neues willkommen heißen.

Der gemeinsame Ausblick auf das, was die Nutzer von sevenload erwarten wird, soll vorerst den Anfang von einem wirklich neuen sevenload darstellen. Ich glaube, dass alle im Team auf das Ergebnis dieser Arbeit mehr gespannt sind denn je.

Was insbesondere mir am Herzen liegt und warum ich den Relaunch hier thematisch aufgreife, ist darin begründet, dass wir mehr als nur verstärkt auf die Kommunikation mit den Bloggern und den Nutzern setzen werden – doch bevor irgendwer Fragen und Kommentare hat, sind diese im entsprechenden Beitrag in unserem sevenload Corporate Blog bestens aufgehoben! :)

4 Kommentare
  1. Markus Nulzing sagte:

    Was wird es denn? Bessere Video-Qualität? Oder Live-Sendungen für jedermann??

    Wohin gehts mit sevenload? LAßT DIE KATZT ENDLICH AUS DEM SACK ;)

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Vor ein paar Tagen habe ich noch gefragt, wann das lang erwartete sevenload 3.0 endlich live gehen wird. Nicht das sevenload nicht mehr aktuell wäre, aber die Entwickler haben mit ihrer Ankündigung sevenload 3.0 zu launchen bei dem ein oder anderen das Interesse geweckt. […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.