BarCamp München – gestrichen :(

Wir haben uns heute morgen aus der Teilnehmerliste gestrichen. Die Gründe sind dafür recht einfach erklärt: Wir haben keine Zeit an besagtem Wochenende.

Dennoch wünsche ich allen, die auf dem BCM mitmachen werden, viel Spaß und Erfolg sich auf der Unkonferenz 2,5 Tage lang unter Feuer zu setzen. Die Nachrücker habe ich bereits in die Teilnehmerliste eingefügt. Aber zum krönenden Abschluss noch ein Video, dass eine kleine Diskussionsrunde vom letzten BarCamp Cologne zeigt… ein wenig Spaß muss sein! :)

Link: sevenload.com

Veröffentlicht von

Mike Schnoor ist Senior Partner von Guts & Glory, der Manufaktur für die Digitalisierung von Marken, Unternehmen und Institutionen. Als Berater sorgt er dafür, dass Unternehmen sich im digitalen Wettbewerb hinsichtlich Kommunikation, Prozesse, Kreation und Social Media richtig positionieren können. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen in der Digitalen Transformation, Kommunikation, Digital Strategy, Marketing, Public Relations und Social Media. Auf seinem persönlichen Blog mikeschnoor.com und im Magazin #DigiBuzz veröffentlicht er verschiedene Fachartikel zu seinem Themenportfolio. Folge @MikeSchnoor bei Twitter!

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Interessantes Interview. Werde auch mal schauen ob ich nächstes Mal dabei bin. Vielleicht schaffe ich es ja in Berlin zum BarCamp. Aus dem Interview sind bei mir jetzt sogar schon einige neue Ideen „entstanden“. Danke ;)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.