Inoffizieller Trailer

Das ist kein offizieller Spot, aber das sevenload Team hat sich so seine Gedanken gemacht, indem der hochwertige sevenload Promotion Clip produziert wurde.


Link: sevenload.com

Für dieses kleine Kunststück haben haben Meggi, Sedat und Daniel als Schauspieler sowie Chris hinter der Kamera mitgewirkt. Die Stimme im Abspann stammt von dem Moderator Alex. ;)

Veröffentlicht von

Mike Schnoor ist Senior Partner von Guts & Glory, der Manufaktur für die Digitalisierung von Marken, Unternehmen und Institutionen. Als Berater sorgt er dafür, dass Unternehmen sich im digitalen Wettbewerb hinsichtlich Kommunikation, Prozesse, Kreation und Social Media richtig positionieren können. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen in der Digitalen Transformation, Kommunikation, Digital Strategy, Marketing, Public Relations und Social Media. Auf seinem persönlichen Blog mikeschnoor.com und im Magazin #DigiBuzz veröffentlicht er verschiedene Fachartikel zu seinem Themenportfolio. Folge @MikeSchnoor bei Twitter!

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hmm, gut, es ist recht nett gemacht und es ist ja „nachgemacht mit Ansage“. Aber wieso habe ich, wenn ich sevenloaden kann, den ganzen Tisch voller Kabel? Und verkabelte Kopfhörer. Heißt das, ich werde zu einem Teil der Maschine, wenn ich sevenloaden kann? Uaaargh, wir sind Borg! ;)

  2. ja es wird noch nicht ganz deutlich, was genau sevenloaden eigentlich ist ;-)

    ab wann könnte der gute mann den sevenloaden?

    dennoch ein großes werk und reif fürs familienalbum!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.